unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » LifeStyle und OffTopic » Technik und Wohnen » Sonstiges » Stabile Werkstatt aus Euro-Paletten bauen - Für kleines Geld » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Sonstiges
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Stabile Werkstatt aus Euro-Paletten bauen - Für kleines Geld 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.334
Guthaben: 620.089 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Text Stabile Werkstatt aus Euro-Paletten bauen - Für kleines Geld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie Sie eine robuste Werkstatt mit selbst gebauten Möbeln und viel Stauraum einrichten? Mit Europaletten - für nur 350 Euro!

Günstig zu beschaffen, praktisch wie ein Baukastensystem und dabei sehen sie auch noch gut aus. Über Kleinanzeigen und Händler sind Europaletten für Stückpreise zwischen fünf und zehn Euro zu haben.

Werkstatt aus Europaletten: Viel Stauraum für wenig Geld

Kein Wunder also, daß das Bauen mit den 120 x 80 Zentimeter großen Holzelementen seit einiger Zeit sehr beliebt ist. Wir haben mit einer Konstruktion aus Paletten eine komplette Werkstatt ausgerüstet. Sehr praktisch erweist sich dabei, dass sich die charakteristische Form leicht zu Regalelementen ausbauen lässt.

Das Grundgerüst ist mit einiger Arbeit verbunden: Paletten werden zerlegt, gekürzt und wieder zusammengesetzt, mit Holzausschnitten verstärkt, bevor die Zwischenböden eingezogen und die Arbeitsplatte aufgesetzt werden.

Am einfachsten ist der Werkstattwagen zusammengeschraubt – aus einer geteilten Palette, Zwischenböden und vier Rollen. Insgesamt muM6;ssen Sie fuM6;r das Material der soliden Werkstatt nur etwa 300 bis 450 Euro investieren.

Quelle und mehr dazu guckstduhier http://selbermachen.de/werkzeuge/drinnen...-paletten-bauen

Wenn ich nicht schon eine hätte ... ich finde das ist eine wirklich tolle Idee, zu DM Zeiten waren Europaletten sehr beliebt, hier bei uns bekam man bis zu 50 DM pro Palette. Darum wurden sie auch desöfteren geklaut, aber heute sind sie so gut wie nichts mehr wert.
Außerdem muss man so eine Werkstatt ja nicht unbedingt aus Europaletten bauen, es gibt ja auch noch zahlreiche andere Paletten, die durchaus genauso stabil sind.

Die Idee ist dennoch genial sehrgut

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



13.10.2018 12:37 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » LifeStyle und OffTopic » Technik und Wohnen » Sonstiges » Stabile Werkstatt aus Euro-Paletten bauen - Für kleines Geld

Views heute: 1.902 | Views gestern: 2.540 | Views gesamt: 34.984.027
secure-graphic.de
Board Blocks: 692.874 | Spy-/Malware: 56.443 | Bad Bot: 3.289 | Flooder: 957.736 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH