unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » LifeStyle und OffTopic » Technik und Wohnen » Wohnen » Was tun gegen Kleidermotten? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Tipps und Hilfe für die Wohung oder dem Haus
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Was tun gegen Kleidermotten?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.330
Guthaben: 620.089 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Was tun gegen Kleidermotten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im ganzen Haus finden wir die mitgesandten Motten. Zunächst waren sie nur im Wohnbereich, mittlerweile finden wir sie auch in den Schlafzimmern. Einen Befallsherd konnten wir nicht ausmachen. Wie können wir sie bekämpfen?

Bei den eingesandten Tieren handelt es sich um die Kleidermotte (Tineola bisselliella). Dieser Kleinschmetterling ist ca. 4 bis 9 mm lang und verfügt über eine Flügelspannweite von etwa 14 mm. Die Falter selbst können keine Nahrung aufnehmen, der Schaden wird ausschließlich von den Larven der Kleidermotte verursacht.
Diese Larven spinnen einen Köcher, in den sie zumeist auch Kot, Häutungsreste und Nahrungsteile miteinbauen, und in dem sie bis zur Verpuppung leben. Als Nahrungsgrundlage dienen den Larven vor allem hornhaltige Materialien (Wolle, Federn, Pelze, Haare). Auch an Mischgeweben kann die Kleidermotte vorkommen, wenn der Woll anteil hoch ist.
Für die Bekämpfung müssen Sie den Befallsherd finden. Da Sie bereits seit einiger Zeit Kleidermotten an verschiedenen Orten der Wohnung beobachteten, könnte es auch sein, dass sich bereits ein weiterer Befallsherd gebildet hat. Die Möglichkeiten zur Bekämpfung sind abhängig von den befallenen Gütern. Den besten vorbeugenden Schutz bietet sicherlich die Imprägnierung von wollfaserhaltigen Produkten mit Präparaten, die den Larvenfraß verhindern (etwa Eulan).
Befallene Teppiche sollten gründlich abgesaugt, wenn möglich draußen intensiv geklopft und ggf. noch mit einem handelsüblichen Insektizid (etwa Blattanex-Spezialspray) behandelt werden. Falls der Befall bereits recht hoch ist, sollten Sie auch die anderen wollfaserhaltigen Materialien in Ihrem Haus schützen.
Kleidung lässt sich durch die Aufbewahrung in Plastikumhüllungen relativ leicht schützen. Auch das Einlegen von Mottenpapier, das mit insektiziden Wirkstoffen getränkt wurde, hilft, einen Neubefall zu vermeiden. Weiterhin sollten nur gewaschene bzw. gereinigte Wollmaterialien eingelagert werden, denn Schweißgeruch lockt Kleidermotten an. Durch Ausklopfen können die lose abgelegten Eier leicht entfernt werden. Intensive Sonnenstrahlung tötet die jungen Stadien der Kleidermotte ab. Für eine erfolgreiche Bekämpfung ist es wichtig, befallenes Material gründlich zu reinigen oder auch weniger wertvolles Material zu verwerfen.

Dr. Michael Klenner (29.12.2011)
Quelle: www.wochenblatt.com

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



02.01.2012 22:59 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Gewissen Gewissen ist männlich
Tratschtante


images/avatars/avatar-287.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.02.2011
Beiträge: 540
Guthaben: 291.052 FeuerMark
Aktienbestand: 500 Stück
Herkunft: Bonn
Hilfsorganisation: Feuerwehr




RE: Was tun gegen Kleidermotten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leute,es ist doch soooooooooooooo einfach..............LAVENDEL heisst das Zauberwort und ist ein altes Hausmittel..........................

Lavendel plücken,trocknen und in kleinen Stoffsäckchen in den Schrank..........da kommen dann keine Motten weil die Lavendel nicht mögen. hehe

__________________
Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.

03.01.2012 03:25 Gewissen ist offline E-Mail an Gewissen senden Homepage von Gewissen Beiträge von Gewissen suchen Nehmen Sie Gewissen in Ihre Freundesliste auf
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.330
Guthaben: 620.089 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen


Themenstarter Thema begonnen von Tappi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da hast du recht aber dann zieht man die Klamotten auch nicht mehr an weil sie zum Himmel stinken lach

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



07.01.2012 22:25 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Gewissen Gewissen ist männlich
Tratschtante


images/avatars/avatar-287.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.02.2011
Beiträge: 540
Guthaben: 291.052 FeuerMark
Aktienbestand: 500 Stück
Herkunft: Bonn
Hilfsorganisation: Feuerwehr




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man kann nicht alles im Leben haben Tappi lach

__________________
Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.

10.01.2012 01:31 Gewissen ist offline E-Mail an Gewissen senden Homepage von Gewissen Beiträge von Gewissen suchen Nehmen Sie Gewissen in Ihre Freundesliste auf
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.330
Guthaben: 620.089 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen


Themenstarter Thema begonnen von Tappi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wobei, man nehme eine Filtermaske oder noch besser PA und schon kann man die zum Himmel stinkenden Klamotten auch tragen lach lach

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



10.01.2012 23:19 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Gewissen Gewissen ist männlich
Tratschtante


images/avatars/avatar-287.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 04.02.2011
Beiträge: 540
Guthaben: 291.052 FeuerMark
Aktienbestand: 500 Stück
Herkunft: Bonn
Hilfsorganisation: Feuerwehr




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da habe ich einen Vorteil.......weil ich ja sogut wie keinen Geruchsinn habe lach

__________________
Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.

13.01.2012 20:20 Gewissen ist offline E-Mail an Gewissen senden Homepage von Gewissen Beiträge von Gewissen suchen Nehmen Sie Gewissen in Ihre Freundesliste auf
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.330
Guthaben: 620.089 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen


Themenstarter Thema begonnen von Tappi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achso cool

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



23.01.2012 00:36 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » LifeStyle und OffTopic » Technik und Wohnen » Wohnen » Was tun gegen Kleidermotten?

Views heute: 71 | Views gestern: 4.691 | Views gesamt: 34.911.335
secure-graphic.de
Board Blocks: 690.393 | Spy-/Malware: 56.414 | Bad Bot: 3.277 | Flooder: 951.139 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH