unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » GSG und Strahlenschutz » GAMS-Regel hilft beim Gefahrguteinsatz » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Rund um die ABC-Gefahren
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen GAMS-Regel hilft beim Gefahrguteinsatz 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




pfeil GAMS-Regel hilft beim Gefahrguteinsatz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gefahrguteinsätze können für jede Feuerwehr anfallen. Häufig sind die ersteintreffenden Führungskräfte jedoch mit der Lage überfordert. Daher möchten wir die GAMS-Regel wieder ins Gedächtnis rufen. Sie hilft, unaufschiebbare Erstmaßnahmen einzuleiten, und lässt sich mit einfachen Mitteln realitätsnah üben.

Es sollte so nicht sein. Aber die Realität zeigt, dass viele Feuerwehren sich nicht auf Gefahrguteinsätze vorbereiten. „Damit haben wir nichts zu tun, dafür gibt es doch die Gefahrstoffeinheit beziehungsweise den ABC-Zug…“ Doch in vielen Gefahrstoff-Zügen fehlen inzwischen die Freigestellten (Wehrersatzdienstleistenden), also muss immer häufiger der Löschzug mitran. Außerdem gibt es solche Spezialeinheiten in jedem Landkreis nur in begrenzter Zahl. Bis diese vor Ort sind, können schon mal bis zu 30 Minuten vergehen. Doch im Falle eines Gefahrstoff- oder Gefahrguteinsatzes müssen einige Erstmaßnahmen unverzüglich eingeleitet werden. Ein typisches Beispiel (welches auch sehr gut als Übungsszenario genutzt werden kann) zeigt, wie sich die Einheiten – insbesondere die ersteintreffende Feuerwehrführungskraft – dabei an der aus der Ausbildung zum Gruppenführer bekannten „GAMS-Regel“ (siehe Kasten) entlanghangeln können.


Quelle und mehr dazu guckstduhier http://www.feuerwehrmagazin.de/service/t...uteinsatz-56998

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



15.09.2016 21:18 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » GSG und Strahlenschutz » GAMS-Regel hilft beim Gefahrguteinsatz

Views heute: 8.599 | Views gestern: 28.745 | Views gesamt: 34.532.663
secure-graphic.de
Board Blocks: 682.021 | Spy-/Malware: 56.156 | Bad Bot: 3.236 | Flooder: 920.636 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
Nova-Welt Nova-Master